Wienhausen : Bungerstraße wird beitragspflichtig saniert.

In Wienhausen hat der Gemeinderat die beitragspflichtige Sanierung der Bungerstraße beschlossen. Anliegerbeiträge in der Größenordnung von 110.000,00 Euro werden die Anlieger aufbringen müssen.

Viele Bürger halten das Vorhaben für unnötig.

„Es gibt keine technische Notwendigkeit die Straße jetzt auszubauen.“

„Sie wollen den Ausbau mit alle Gewalt durchziehen und wir müssen in den sauren Apfel beißen.“

Ein Umbau zu einer Fahrradstraße, der zusätzlich finanziell gefördert wird, ist angedacht, jedoch noch nicht in trockenen Tüchern.

Die Cellesche Zeitung schrieb am 23.07.2021 :